Die Homestory mit Michelle

"Art Week" - Set Large – CosyCarl
Confectioner image

HOMESTORY

Liebe Michelle, erzähle uns doch bitte ein bisschen von dir ...?

Hi, mein Name ist Michelle, ich bin Fotografin und lebe in der schönen Stadt Hamburg.
Ich würde mich als Träumerin beschreiben, die den süßen Dingen im Leben verfallen ist und die es liebt stundenlang Sonnenuntergänge zu beobachten.

Ich habe ein Auge für‘s Detail und schätze die kleinen Dinge im Leben: ein duftender Blumenstrauß, ein entspannter Besuch auf dem Wochenmarkt oder ein langes Gespräch mit meinem lieben Opa.

Jeden Tag versuche ich mich daran zu erinnern wofür ich dankbar bin - weil ich glaube, dass „glücklich sein“ im Kopf beginnt. Mit meinen Bildern, die hauptsächlich die Menschen in den Fokus stellen, möchte ich zeigen, wie individuelle Schönheit aussieht, denn Schönheit entspricht keiner Norm!

Mein Ziel ist es an die Selbstliebe zu appellieren, auf der Reise zu sich selbst, in einer Welt voller unbegrenzten Abenteuer!

Was macht deine Arbeit besonders?

Am wichtigsten ist es mir die Authentizität - echte Menschen, echte Gefühle, echte Liebe - einzufangen.

Meine Arbeit bedeutet echte Gefühle einzufangen und diese für die Ewigkeit in einem Foto festzuhalten. Wenn ein Foto im Betrachter Gefühle auslöst, weiß ich, dass ich meinen Job erfüllt habe.

Um diese Gefühle einzufangen, ist neben dem technischen Equipment, eine Atmosphäre wichtig, in der sich meine Fotomodelle und auch ich mich wohlfühle.

Ich bin immer mit vollem Herzblut bei der Sache, weil ich das liebe was ich tue!

Woher nimmst du deine Inspiration?

Am meisten inspiriert mich der Moment selbst.

Jeden Moment selbst bewusst zu spüren und aktiv zu leben!

Meine persönliche Quelle der Inspiration ist die Musik. Aber auch das Backen bereitet mir große Freude, sowie der Spaziergang in der Natur.

Im Grünen erlebe ich jeden Moment besonders intensiv, was mir bei der Arbeit hilft die besonderen Momente einzufangen.

    "Art Week" - Kissenbezug

    €24,90

    "Frosty Rosy" Kissen

    €39,90

    "Art Week" - Tischläufer

    €19,90

    Wie würdest du deinen Wohnstil beschreiben?

    Hell, gemütlich aber nicht überladen, hauptsächlich modern.

    Ich bin ein großer Fan von moderner, aber gemütlicher Einrichtung. Alles soll seinen Platz haben!

    Gleichzeitig mag ich es wenn gewisse Stücke eine Geschichte haben. Ich habe zum Beispiel eine Pflanze von meinen Großeltern, die für mich viel mehr als nur ein Wohnelement ist.

    Ich fühle mich besonders wohl wenn ein Raum eine klare Aufteilung hat. Daher finde ich es wichtig, dass einzelne Wohnelemente zusammenpassen.

    Dazu gehört für mich, neben harmonierenden Materialien, vor allem auch eine stimmige Atmosphäre. Ich liebe indirekte und sanfte Lichtquellen. Das richtige Licht kann jeden Raum gemütlich machen!

    Was ist darf bei einer gelungenen Ostertafel nicht fehlen? 

    1. Frische Blumen, die nicht nur herrlich duften, sondern auch gleich Frühlingsgefühle einziehen lassen.

    2. Mein blaues Samtsofa mit vielen gemütlichen Kissen. Perfekt für einen kuscheligen Abend!

    3. Auf jeden Fall meine Tischdekoration. Ein liebevoll gedeckter Tisch strahlt für mich einfach Wärme aus. Und das Auge isst schließlich mit, oder?

    Lädst du gerne Freunde ein?

    Ich liebe es Gäste zu haben. Generell bin ich jemand, der sehr gerne von Menschen umgeben ist.

    Besonders durch meinen polnischen Teil der Familie, spielt das Thema kochen und backen für mich eine sehr große Rolle in meinem Leben. Das steckt bei mir im Blut!

    Ich freue mich sehr Gäste zu empfangen und für sie, an einem liebevoll gedeckten Tisch, zahlreiche Leckereien zu servieren.

    Neben frischen Tulpen oder Narzissen, darf ein Hefezopf an Ostern nicht fehlen. Mit viel Hagelzucker und mit Liebe gebacken.

    Und das allerwichtigste: die Gäste, die ihn essen und die Momente die ich auf Fotos festhalte.

    Danke liebe Michelle für deine Homestory!

    Besuche Michelle auf Instagram